Ablauf mit Zauberkünstler

Glatter Ablauf Ihrer Feier mit Zauberkünstler-Show

Sie möchten wissen wie das Unterhaltungs-Programm von Zauberkünstler abläuft und welche Aufgaben auf Sie zukommen?

Frühzeitig trifft Zauberkünstler ein

Schon eine Stunde vor dem Auftrittsbeginn treffe ich bei Ihnen ein: Genügend Zeit, alle Vorbereitungen detailliert zu treffen. Ich nehme Kontakt zu Ihnen auf, Sie zeigen mir den Auftrittsort.

Kurzfristige Änderungswünsche sind kein Problem

Gemeinsam sprechen wir den Veranstaltungsablauf nochmals durch. Oftmals ergeben sich Änderungen in letzter Minute. Auf diese Änderungswünsche gehe ich gerne ein und passe mein Zauberkünstler-Showprogramm an.

Sie haben Zeit für Ihre Gäste

Alle weiteren Vorbereitungen für das Zauberkünstler-Programm treffe ich selbst. Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern. So können Sie sich ganz auf Ihre Gäste konzentrieren. Im Vorraum zum Restaurant oder Ihrem Saal, meistens sogar auf dem Parkplatz bereite ich alle Requisiten vor. Erst zum Zeitpunkt des Zauberkünstler-Auftritts rolle ich meinen Requisitenwagen auf die Tanzfläche, vor das Bufett oder wo eben 2 x 2 Meter Platz ist für die Zauberkünstler-Show.

Ihre Gäste genießen die Veranstaltung

Zauberkünstlerunterhaltung geniesen

Dann dürfen Sie und Ihre Gäste aus vollen Zügen meine Zauberkünstler-Show genießen. Das Bauchreden: Amüsante Zwiegespräche feinster Sorte. Die Zauberei: Spielend leicht präsentiert. Das Feuer: Klassische Augenblicke beim Spiel mit brennenden Stäben. Schwarzlicht: Mystische Lichteffekte verzaubern das Publikum. Und die Artistik: Atemberaubende Rasanz auf engstem Raum.

Begeisterte Zuschauerreaktionen auch bei Ihrer Hochzeit sind garantiert.

Bedanken Sie sich bei Ihrer Hochzeit mit diesem Zauberer-Showprogramm bei Ihren Gästen.

Was nun als nächstes?

Buchen Sie den Zauberer für Ihre Hochzeit z.B. in der Region NRW oder BW

Egal ob Buffet oder Gänge-Menü, der Zauberer integriert sich perfekt in Ihr 70ter Geburtstag. Im Rahmenprogramm oder als Abendunterhaltung; dieser Zauberer wird Sie faszinieren. Er ist mit seinem Zauberer-Programm einer der gefragtesten Zauberer. Welches Programm darf es sein? glatter ablauf ihrer feier mein auftritt bei hochzeits und geburtstagsfeier Show und Musik Engagieren Sie einen professionellen Zauberer für Ihren privaten Anlass bei Titisee-Neustadt. Durch verblüffende Tricks vor den Augen der Gäste erzeugt er eine unterhaltsame Atmosphäre. glatter ablauf ihrer feier.

Als Zauberer lässt er Sie die Zeit vergessen

Als Zauberkünstler bietet er humorvolle und spannende Unterhaltung auf hohem Niveau . Erleben Sie einen Zauberer der Sie und Ihre Gäste auf elegante Art und Weise unterhält. Show und Musik

Zauberer verblüfft Sie und Ihre Gäste

Er kreiert Verblüffungsmomente, die für perfektes Entertainment bei Ihnen, Ihren Gästen und Freunden sorgt. Als Zauberkünstler versteht er es, das Publikum bei Ihrem 50.-Geburtstag in seinen Bann zu ziehen. Den Zauberer buchen, mieten und engagieren für Ihren 50.-Geburtstag in der Region Offenburg: (Kehl, Oberkirch und Lahr). Hochzeits und Geburtstagsfeier Highlight


 

Da werden die Zuschauer staunen

Als humorvoller Zauberkünstler zeigt er die große Kunst der modernen Moderation.


Da werden die Gäste begeistert sein

Er ist ein herrlicher Spaß für Ihre Goldene-Hochzeit. Der Zauberkünstler bietet humorvolle Unterhaltung und versetzt die Zuschauer mit verblüffenden Improvisationen immer wieder in Erstaunen. unvergessliches Showerlebnis Die humorvolle Unterhaltung für Feier oder Party, wenn es lustig werden soll, dann mit diesem Zauberer. Ihre Gäste lachen Tränen. Tipps und Ideen Web Video Clips




Möchten Sie mich buchen oder haben Sie Fragen? Bitte rufen Sie an.

Zauberkünstler , Dipl.-Ing., Von-Beck-Str. 1a, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721 97 12 888   Mobil: 0172 62 444 88   Fax: 0721 97 12 889
Aktuelle E-Mail auf: http://www.-.de/kontakt

Druckdatum: Dienstag, 28. Februar 2017, 04:14 Uhr
URL: http://www.zauberkuenstler-hochzeit.de/hochzeits-und-geburtstagsfeier-highlight/mein-auftritt-bei-ihrer-feier/glatter-ablauf-ihrer-feier.html